Bekämpfung der Risikofaktoren von HAP und VAP

Die Durchführung von Mundhygienemaßnahmen hat sich als wirkungsvolles Mittel im Kampf gegen nosokomiale Pneumonien (HAP), einschließlich beatmungsassoziierter Pneumonie (VAP) und Aspirationspneumonie erwiesen.1,2,3 VAP ist die häufigste Infektion, die bei Patienten nach der Aufnahme auf die Intensivstation (ITS) auftritt.4

Eine große europäische Beobachtungsstudie zeigt, dass bei fast 25% der Patienten auf der Intensivstation eine Infektion auftritt, und dass es sich bei 80% dieser Infektionen um eine Infektion der Atemwege handelt. VAP kann zu verlängerten Beatmungszeiten sowie einer Verlängerung des Aufenthalts im Krankenhaus, bzw. auf der Intensivstation führen, wodurch ein deutlicher Kostenanstieg entsteht.5 VAP-Prävention ist wahrscheinlich eine derjenigen Maßnahmen, die die auf der Intensivstation entstehenden Kosten am effektivsten senken kann.6

Die Informationen in diesem Abschnitt, die auch klinische Nachweise und Schulungsinformationen enthalten, helfen Ihnen bei der Erstellung eines umfassenden und evidenzbasierten Mundhygieneprogramms für Ihre Einrichtung.

REFERENZEN: 1. Schleder B, Stott K, Lloyd RC, J Advocate Health Care, 2002;4(1):27-30. 2. Vollman K, Garcia R, Miller L, AACN News. Aug 2005;22(8):12-6. 3. Yoneyama T, et al., J Am Geriatrics Society. 2002;50(3):434-8. 4. Vincent J-L et al. Sepsis in European intensive care units: Results of the SOAP study. Critical Care Medicine 2006, 34:344-353 5. Safdar N et al. Clinical and economic consequences of ventilator-associated pneumonia: a systematic review. Critical Care Medicine 2005, 33:2184-93 6. Shorr AF & Wunderink RG. Dollars and sense in the intensive care unit: the costs of ventilator associated pneumonia. Critical Care Medicine 2003, 31:1582-3.

Reducing Ventilator-Associated Pneumonia Through Advanced Oral-Dental Care: A 48-Month Study
Garcia R, Jendresky L, Colbert L, Bailey A, Zaman M, Majumder M
AJCC
Zusammenfassung 

The effect of a comprehensive oral care protocol on patients at risk for ventilator-associated pneumonia
Schleder B, Stott K, Lloyd RC
Journal of Advocate Health Care, Spr/Sum 2002;4(1):27-30.
Herunterladen Studie (pdf)
Herunterladen Poster (pdf)

Basic Nursing Care to Prevent Nonventilator Hospital-Acquired Pneumonia
Quinn B
Journal of Nursing Scholarship, 2013; 00:00, 1-9.
Herunterladen Studie (pdf)

Improved Patient Outcomes and Substantial Economic Savings From Quality Improvement Initiative for VAP Prevention
Hample C
HealthTrust University Conference, August 17-19, 2009
Herunterladen Poster (pdf)
Herunterladen Handout (pdf)
The Development and Implementation of an Oral Hygiene Policy to an Acute Neurological Rehabilitation Unit
Bell F, Elder R
Herunterladen Poster (ppt)
Has the Oral Care for Mechanically Ventilated Patients Improved on ITU?
Crowley M, Brown S, Wakefield P
Download poster (PDF)
Ventilator Associated Pneumonia (VAP) — Improving Practice With An Audited Oral Care Intervention
Gray K, Jarvis S, Bomford J, Hayden P, Divekar N
Herunterladen Poster (pdf)